BERATUNG
RAUMPLANUNG
ARBEITSPLATZANALYSE

Wandbegrünung



 

Welche Assoziationen fallen Ihnen bei „grün“ ein?
Zumeist denken wir sofort an etwas Frisches aber auch zugleich Beruhigendes, Gesundheit, Natur und Pflanzen.

Grün in der Arbeitsumgebung fördert Gesundheit und Wohlbefinden

Studien gehen sogar davon aus, dass sich Grünflächen in der Arbeitsumgebung positiv auf die Mitarbeitenden auswirken. So sollen Sie:

  • zur Steigerung der kognitiven Fähigkeiten und Kreativität,
  • zur Erhöhung der Konzentration und Produktivität,
  • zum Abbau von Stress,
  • zu einem verbessersten Wohlbefinden beitragen.

Platzsparende Lösungen

Pflanzenwände oder Moosbilder sind echte Platzsparer. Nicht immer steht ausreichend Platz für große Pflanzentöpfe zur Verfügung. Durch die Integration von Wänden oder Bildern werden keine Pflanzentöpfe im Raum benötigt.  Auch zur natürlichen Abtrennung von offenen Büroraumen in Arbeits- und Besprechungsbereichen lassen sich Pflanzwände in der mobilen Variante optimal einsetzen.

Angenehmes Raumklima

Pflanzenwände oder Pflanzenbilder tragen zur Verbesserung des Raumklimas und der Raumakustik in Innenräumen bei. 
Die Pflanzenwand beispielsweise, ist in der Vertikalen mit vielen kleinen Pflanzen bestückt – diese steigern die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen und filtern gleichzeitig gesundheitsgefährdende Keime oder Ausdünstungen aus der Luft.

  • in diversen Maßen
  • als Bilder oder Wände
  • als mobile oder Wandvariante
  • Pflanzenwände sind individuell bestückbar (mit lebenden Pflanzen)
  • Bilder wurden speziell haltbar gemacht und benötigen kein Wasser (konservierte Pflanzen)


Terminvereinbarung
 





Wandbegruenung 1 Wandbegruenung 1
Wandbegruenung 2 Wandbegruenung 2
Wandbegruenung 3 Wandbegruenung 3

© powered by Server-Team