Büroausstattungen Janik e.K.

|   Beratung / Arbeitsplatzanalyse
|   individuelle & ergonomische Planung
|   Schulungen / Vorträge / Weiterbildung
|   Probesitzen / Einkaufen
|   Ergonomie und Stuhleinstellungen
|   Berufliche Rehabilitation
|   Reparaturservice

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Janik Büroausstattungen e.K.

§ 1 Allgemeines

Für alle Verträge zwischen Janik Büroausstattungen e.K. (nachfolgend "Verkäufer"), Kurt-Eisner-Straße 48 04275 Leipzig, und Ihnen (nachfolgend auch "Kunde") gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 Vertragsschluss, Preise

Unsere Angebote sind unverbindlich. Sie geben mit Ihrer Bestellung ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess mit Klick auf den Button "kostenpflichtig bestellen" beendet haben; vorher können Sie Ihre Bestellung in einer Übersicht überprüfen, ggf. Eingabefehler erkennen und berichtigen. Nach Ihrer Bestellung senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten anführt (Bestelleingangsbestätigung). Diese Empfangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt erst mit Zusendung der von Ihnen bestellten Ware zustande. Die Daten Ihrer Bestellung können Sie der Bestelleingangsbestätigung entnehmen, die Sie speichern und ausdrucken können.

Alle angegebenen Preise sind in EURO angegeben, verstehen sich zzgl. Versandkosten und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gilt ein Mindestbestellwert von € 25,--.
Grundsätzlich versenden wir ohne Berechnung von Versandkosten. Sie können aber zusätzlich zwischen folgenden Optionen wählen:

Abholung montiert in unserem Ladengeschäft, ohne Aufpreis
Lieferung montiert inkl. Kurzeinweisung,
€ 39,-- bei einem Stuhl /Zubehör bzw. € 69,-- bei einem Tisch / Sessel
Lieferung montiert inkl. Arbeitsplatzberatung,
Kosten: € 89,-- bei einem Stuhl / Zubehör bzw. € 109,-- bei einem Tisch / Sessel

Bei Ausübung des Widerrufrechts wird vereinbart, dass Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen haben, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von € 40,-- nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§ 3 Bezahlung, Lieferzeit

Als Bezahlungsmöglichkeiten akzeptieren wir:
a. Vorkasse
b. PayPal
c. Rechnung

Ist das zum Zeitpunkt der Bestellung von Ihnen ausgewählte Produkt nicht verfügbar, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit. Bei einer Lieferverzögerung von mehr als zehn Tagen haben Sie das Recht, von Ihrem verbindlichen Angebot zurückzutreten. Eventuell bereits geleistete Zahlungen erstatten wir unverzüglich.

§ 4 Gewährleistung, Gefahrübergang

Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren auftretenden Mängel gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche. Handeln Sie mit Ihrer Bestellung nicht als Verbraucher, sondern in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr. Die Gewährleistungsfristen gelten nicht für die in § 5 angeführten Ansprüche.

§ 5 Haftung

(1) Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Janik Büroausstattungen e.K., seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.
(2) Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet Janik Büroausstattungen e.K. nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
(3) Die Einschränkungen der Abs. 1 und 2 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Janik Büroausstattungen e.K., wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.
(4) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 6 Widerruf

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Janik Büroausstattungen e.K.
Kurt-Eisner-Straße 48 04275 Leipzig
Fax 0341-391 56 73
Mail info@janik-leipzig.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 7 Datenschutz

Janik Büroausstattungen e.K. nimmt den Schutz personenbezogener Daten und die Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze sehr ernst. Grundsätzlich erfolgt die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung bei Janik Büroausstattungen e.K. ausschließlich zur Abwicklung des entsprechenden Vertragsverhältnisses. Personenbezogene Daten werden gegenüber anderen Unternehmen oder Institutionen weder offengelegt, überlassen, verkauft noch anderweitig vermarktet, sofern nicht Ihre ausdrückliche Einverständniserklärung vorliegt oder die Erfüllung vertraglicher Verhältnisse zwischen Janik Büroausstattungen e.K. und Ihnen die Übermittlung notwendig macht.

Um eine Bestellung bearbeiten zu können, müssen wir bestimmte Daten speichern. Das sind Adressangaben oder aber für bestimmte Zahlungsarten notwendige weitere Daten. Weiter werden im Rahmen der Bestellungen die jeweiligen Bestelldaten den Adressdaten zugeordnet. Alle diese Daten werden nur zur Abwicklung der Bestellung genutzt und gespeichert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Sie haben als Betroffener nach dem Bundesdatenschutzgesetz ("BDSG") sowie dem Telemediengesetz ("TMG") ein Auskunftsrecht hinsichtlich Ihrer Daten sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unserer Dateien gespeicherten Daten. Auf Aufforderung teilen wir Ihnen mit, ob und welche persönlichen Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sind.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Janik Büroausstattungen e.K.

§ 9 Anbieterkennzeichnung

Janik Büroausstattungen e.K.
Kurt-Eisner-Straße 48 04275 Leipzig
Tel.: 0341-391 32 48
Fax 0341-391 56 73
Mail info@janik-leipzig.de

Stand: November 2013